Rathaus Aktuell: Gemeinde Rietheim-Weilheim

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Rathaus Aktuell

Abgabe der Feststellungserklärung für die Grundsteuer

Artikel vom 05.07.2022

Abgabe der Feststellungserklärung für die Grundsteuer

Bodenrichtwerte und Grundstücksgröße einfach finden!

 

Die Umsetzung der Grundsteuerreform wird konkreter: Ab dem 1. Juli 2022 können die Eigentümerinnen und Eigentümer für ihre Grundstücke (Grundsteuer B) sowie land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (Grundsteuer A) eine Steuererklärung einreichen. Sie sind gesetzlich dazu verpflichtet, eine sogenannte „Feststellungserklärung“ abzugeben. Das Finanzministerium hat eine entsprechende öffentliche Bekanntmachung (PDF-Datei) herausgegeben. Die Abgabefrist endet am 31. Oktober 2022.

 

Auf der Internetseite www.grundsteuer-bw.de finden Sie viele weitere Informationen.

 

Den Bodenrichtwert und die Grundstücksgröße Ihres Grundstücks können Sie unter www.gutachterausschuesse-bw.de ermitteln.

 

Wir möchten Sie bitten die oben genannten Links zu nutzen!