Rathaus Aktuell

Pressemitteilung zur Bürgerinformation und Bürgerbeteiligung am 12.03.2020 in der Jahnhalle

 
Der Gemeinderat der Gemeinde Rietheim-Weilheim hat in seiner Sitzung vom 20.12.2019 die STEG Stadtentwicklung Stuttgart mit der Erarbeitung eines gebietsbezogenen integrierten Entwicklungskonzeptes und der Antragstellung in ein städtebauliches Förderprogramm für den Ortsteil Weilheim, im Bereich „Kirchstraße/ Mühlstraße beauftragt, das derzeit gemeinsam mit der Verwaltung erarbeitet wird.

Am Donnerstag, 12.03.2020 fand eine Bürgerinformation und -beteiligung statt, in denen die beiden Stadtplanerinnen der STEG, Anette Steinmayer-Geiger und Marianne Maier-Rivera die Bürgerinnen und Bürger über den Inhalt und Prozessablauf informiert und bereits erste Ideen und Anregungen gesammelt haben. An der Veranstaltung, zu der die Verwaltung eingeladen hatte, nahmen mehr als 60 Bürgerinnen und Bürger teil.

Aus der Bürgerschaft kamen viele interessante Anregungen und Ideen, die in die Planung für das gebietsbezogene Entwicklungskonzept einfließen werden.
In einer Gemeinderatsitzung am 22.07.2020 soll die Planung noch einmal im Gemeinderat vorgestellt werden.

Geplant ist, den Antrag in ein städtebauliches Förderprogramm bis zum 30.09.2020 beim Regierungspräsidium Freiburg einzureichen.

Ziel ist die Aufnahme in ein Stadterneuerungsprogramm, um mit Fördermitteln sowohl die geplanten privaten wie öffentlichen Maßnahmen umzusetzen.

Gemeindeverwaltung Rietheim-Weilheim
Rathausplatz 3
78604 Rietheim-Weilheim

Tel.: 0049 7424 95848- 0
Fax: 0049 7424 95848- 28
E-Mail: info@rietheim-weilheim.de

Öffnungszeiten Rathaus Rietheim:
Montag bis Mittwoch: 08:00 Uhr bis 11:45 Uhr
Montag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine �nderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalit�t zu erm�glichen.