Rathaus Aktuell

Konstituierende Gemeinderatssitzung mit Einsetzung und Verpflichtung des neuen Gemeinderates

 
Die vier neuen und acht wiedergewählten Gemeinderäte von Rietheim-Weilheim konnten mit der Einsetzung und Verpflichtung nun ihre Arbeit aufnehmen.
 
Auf sie warten in den nächsten fünf Jahren wieder viele verschiedene Aufgaben, die von Bürgermeister Jochen Arno in der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend umrissen wurden.
 
Die Sitzung vor der Sommerpause sei ein Ende und ein Anfang zugleich, leitete der Bürgermeister ein. Es sei eine Zäsur in der Arbeit des Gemeinderats. Durch den Wechsel im Gremium werde sich auch die Zusammenarbeit verändern. Für die ausscheidenden Gemeinderäte Marco Müller, Jens Merz, Tobias Bacher und Ingo Martin rücken nun Felix Cramer von Clausbruch, Richard Hartelt, Andreas Knebelkamp und Johannes Huß nach.
 
Er sei nun auch auf den frischen Wind, den die neuen Gemeinderäte mitbrächten, sehr gespannt, meinte der Bürgermeister. Viele Projekte und Aufgaben liegen vor dem Gemeinderat. Arno nannte in diesem Zusammenhang die unmittelbar bevorstehende Vergabe des Baus der dritten Sporthalle an einen Investor, den Abriss und Neubau des Kindergartens im Ortsteil Weilheim sowie die Erweiterung des evangelischen Kindergartens im Ortsteil Rietheim. Hinzu komme der Breitbandausbau, die weitere Sanierung innerörtlicher Straßen und die bauliche Entwicklung, sowohl im Bereich der Wohnbebauung als auch für das Gewerbe. Auf der Agenda stehe auch der Ausbau der Ganztagesbetreuung, die Planung neuer Grabfelder und die Sanierung des Kirchgässles.
 
Als weitere Tagesordnungspunkte standen dann die Wahl der Bürgermeisterstellvertreter sowie die Entscheidungen über die Besetzungen der Vertreter in den Ausschüssen sowie dem Nachbarschaftshilfeverein an. Die Stellen wurden wie folgt besetzt:
 
Erster Bürgermeister-Stellvertreter: Achim Grüner
Zweiter Bürgermeister-Stellvertreter: Thomas Marquardt
Vertreter für gemeinsamen Ausschuss der VG Tuttlingen: Felix Cramer von Clausbruch (Stellvertreterin Gaby Kupferschmid) und Thomas Marquardt (Stellvertreterin Cornelia Kupferschmid)
Vertreter im Vorstand des Nachbarschaftshilfevereins Rietheim-Weilheim e.V.: Cornelia Kupferschmid (Stellvertreter Achim Grüner) und Richard Hartelt (Stellvertreter Andreas Knebelkamp)

Gemeindeverwaltung Rietheim-Weilheim
Rathausplatz 3
78604 Rietheim-Weilheim

Tel.: 0049 7424 95848- 0
Fax: 0049 7424 95848- 28
E-Mail: info@rietheim-weilheim.de

Öffnungszeiten Rathaus Rietheim:
Montag bis Mittwoch: 08:00 Uhr bis 11:45 Uhr
Montag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine �nderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalit�t zu erm�glichen.