Rathaus Aktuell

Umweltförderprogramm der Gemeinde Rietheim-Weilheim

- Förderung von Photovoltaikanlagen und Regenwasserzisternen

Energieeffizienz und Klimaschutz ist ein wichtiges Thema zum Schutz unserer Umwelt.

Um dieses in unserer Gemeinde voranzutreiben, hat der Gemeinderat in seiner vergangenen Sitzung das Umweltförderprogramm 2018 mit einem Volumen von 5.000,00 Euro beschlossen. Mit diesem Programm ist eine Förderung zur Neuinstallation von Photovoltaikanlagen sowie von Regenwasserzisternen vorgesehen. Die Förderung der Photovoltaikanlagen steigert den Einsatz erneuerbarer Energien im Bereich der Haushalte und reduziert die CO2-Emission der Gesamtgemeinde. Der Einsatz von Regenwasserzisternen entlastet die kommunale Abwasserentsorgung und schont durch die Regenwassernutzung den Trinkwasservorrat.
Die Förderung der Neuinstallation von Photovoltaikanlagen erfolgt in Form eines nicht zurückzuzahlenden Zuschusses. Die Höhe des Zuschusses beträgt 100,00 Euro je kWp Installationsleistung, maximal 500,00 Euro je Anlage. Die Förderhöhe ist auf 10% des Kaufpreises begrenzt. Es wird auf volle Euro-Beträge
aufgerundet. Die Untergrenze, die dann als Förderbetrag mindestens erreicht werden muss, beträgt 100,00 Euro.

Die Förderung der Neuinstallation von Regenwasserzisternen erfolgt ebenfalls in Form eines nicht zurückzuzahlenden Zuschusses. Die Höhe des Zuschusses beträgt 50,00 Euro/m³ Zisternenvolumen maximal 250,00 Euro je Zisterne. Auf einem Flurstück wird maximal eine Zisterne gefördert. Die Förderhöhe ist auf 10 % des Kaufpreises begrenzt. Es wird auf volle Euro-Beträge aufgerundet. Die Untergrenze, die dann als Förderbetrag mindestens erreicht werden muss, beträgt 50,00 Euro.

Auf die Förderung besteht kein Rechtsanspruch, es handelt sich um eine freiwillige Leistung der Gemeinde. Eine Förderung erfolgt nur, soweit entsprechende Mittel für dieses Förderprogramm zur Verfügung stehen. Die Photovoltaikanlagen sowie Regenwasserzisternen werden in der Reihenfolge des Antragseingangs gefördert. Die Anträge können im Jahr 2018 gestellt und erst im Jahr 2019 umgesetzt werden.

Nach Ende des Haushaltsjahres 2018 wird das Programm ausgewertet und die Ergebnisse (Anzahl der Förderungen, Investitionsvolumen, Energieeinsparung und CO2-Reduzierung) in den Medien bekannt gegeben.

Gemeindeverwaltung Rietheim-Weilheim
Rathausplatz 3
78604 Rietheim-Weilheim

Tel.: 0049 7424 95848- 0
Fax: 0049 7424 95848- 28
E-Mail: info@rietheim-weilheim.de

Öffnungszeiten Rathaus Rietheim:
Montag bis Mittwoch: 08:00 Uhr bis 11:45 Uhr
Montag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine �nderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalit�t zu erm�glichen.