Gemeinde Rietheim-Weilheim (Druckversion)

Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe Rietheim-Weilheim e.V.

Die Gemeinde Rietheim-Weilheim hat in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Rietheim und der Katholischen Kirchengemeinde St. Georg am 4. April 2017 den neuen „Nachbarschaftshilfe Rietheim-Weilheim e.V.“ gegründet. Ansprechpartner des neuen Vereins an sich sind der Erste Vorsitzende Bürgermeister Arno, der 1. Stellvertreter Pfarrer Stephan und die 2. Stellvertreterin Pfarrerin Bartel und der gesamte Vorstand. Dieser Verein ist Nachfolger des Evangelischen Krankenpflegeverein Rietheim.

Der neu gegründete Nachbarschaftshilfeverein Rietheim-Weilheim e.V. will sich verstärkt darum kümmern, dass den Bürgerinnen und Bürger in Notlagen geholfen werden kann. Dabei unterstützt er Personen in der Verrichtung der Arbeiten des täglichen Lebens und er unterstützt bei der Bildung und der Erziehung.

Die Leistungen umfassen:

  • Hauswirtschaftliche Hilfen, wie z.B. Hilfe bei Einkaufen, Wäschepflege, Wohnungsreinigung zur Überbrückung in Notsituationen
  • Begleitung bei Behördengängen, Arztbesuchen usw.
  • Verschiedene Bring- und Abholdienste
  • Besuche, wenn einfach nur Gesellschaft gewünscht wird
  • Begleitung bei Spaziergängen
  • Angebote zur Unterstützung von Familien und Alleinerziehenden, wie z.B. Babysitterdienst, Kinder vom Kindergarten holen, Essen kochen, wenn beispielsweise die Mutter erkrankt ist
  • Betreuung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Nachbarschaftshilfe - im nun neuen Verein „Nachbarschaftshilfe Rietheim-Weilheim e.V.“ - unterstützen würden. Das Formular hierzu finden Sie am Ende der Seite.
 

Sprechstunden der Einsatzleiterin:

Unsere Einsatzleiterin der Nachbarschaftshilfe Frau Sieglinde Latuske bietet am

1. und 3. Donnerstag im Monat von 16.00 bis 18.00 Uhr im Rathaus in Rietheim, Zimmer Nr. 09, Erdgeschoss

regelmäßige Sprechstunden an.

Gerne können Sie mit Frau Latuske, Tel. 07424/9607120 Anliegen der Nachbarschaftshilfe, Fragen und alle weiteren Interessensbekundungen besprechen.

http://www.rietheim-weilheim.de/index.php?id=129